Probierpaket für Katzen

  • Wichtige Nährstoffe

  • Natürliche Zutaten

  • Teil der Grundversorgung

Menge
64,36 €
Auf Lager
8,05 € / kg
Art Nr.#: 1846
1 - 3 Tage Lieferzeit
+65 Guthaben-Punkte

Probierpaket für Katzen, Inhalt 8 kg

In unserem Probierpaket für Katzen haben wir eine Auswahl der beliebtesten Artikel unserer Kunden für Ihre Samtpfote zusammengefasst:

 

4x BARF Komfort PLUS Cat Rind, 250 g

4x BARF Komfort PLUS Cat Huhn, 250 g

4x BARF Komfort PLUS Cat Lamm, 250 g

4x Rinderherz, 250 g

4x Thunfisch gewürfelt, 250 g

4x Geflügelinnereien-Mix, 250 g

4 x Rindermuskelfleisch Extra, 250 g

2x Hühnerleber gewürfelt, 250 g

2x Rindernieren, 250 g

 

Dieser Artikel ist vom Neukundenrabatt sowie vom Neukundenrabatt durch Freundschaftswerbung ausgeschlossen.

Zusammensetzung & Bestandteile
Fütterung & Lagerung
  • TK Ware Fleisch tiefgekühlt Katze

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene rohe Fütterung von ausgewachsenen und gesunden Katzen empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 95 % tierischen und 5 % pflanzlichen Komponenten.

Der tierische Anteil sollte hierbei aus 70 % Muskelfleisch, 10 % Innereien sowie 10 bis 15 % Knochen ausmachen.
Der pflanzliche Anteil besteht idealerweise aus Gemüse.

Ergänzend gehören Zusätze wie Lachs-Öl oder Omega-3-6-9 Öl sowie Taurin in den Napf.
Die Futtermenge bei Katzen sollte 3 - 3,5 % vom Körpergewicht pro Tag betragen. Dies ist ein unverbindlicher Richtwert. Die genaue Futtermenge hängt von Alter, Rasse und Aktivität des Tieres ab. Wiegen Sie die Katze zu Beginn regelmäßig und passen Sie die Futtermenge entsprechend an.

Lagerung

Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von max. 3 Tagen aufbrauchen, geschlossen bei -18°C lagern.

Wichtiger Hinweis

Wir behalten uns vor, einzelne Artikel bei kurzfristig fehlender Verfügbarkeit gegen weitestgehend identische Artikel ohne vorherige Kontaktaufnahme auszutauschen. Ist ein Einzelartikel dauerhaft nicht lieferbar, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Trotz des Einsatzes von Metalldetektoren kann es vorkommen, dass Fremdkörper (Steine, Stacheldraht, Nägel) im Magen des Tieres unentdeckt bleiben, ohne dass dies jedoch einer Verfütterung entgegensteht. Das Produkt ist dennoch vor der Verfütterung mit einer Gabel durchzurühren und etwaige Fremdkörper zu entfernen. Etwaig im Tiermagen verbliebene Futterrückstände wie z.B. Kürbiskerne, Stroh, etc. stellen keinen Reklamationsgrund dar.

Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen Schwankungen und je nach Verfügbarkeit der Rohware kann die Darreichungsform variieren.

Bestell- und Versandinformationen
Damit das Futter in einwandfreiem Zustand bei Ihnen eintrifft, können wir Tiefkühlware erst ab einer Mindestbestellmenge von 4 kg versenden.

Ausführliche Erläuterungen zu unseren Versandbedingungen finden Sie hier.

Menge