Welpen

Filtern und sortieren 65 Produkte
Produktart
Kategorie Filter
Beuteart
Verarbeitung
Verfügbarkeit
Preis
Der höchste Preis ist €109,36
Produkteigenschaften
Sortieren nach:

Etwa ab der fünften Woche kann die feste Nahrungsaufnahme beginnen. Mit zunächst fein gewolftem, magerem Fleisch, zum Beispiel vom Rind oder Geflügel, wie Truthahn, gewöhnt sich Dein Vierbeiner an die BARF-Fütterung. Im sorgfältig gewolften Fleisch sind kaum größere Stücke enthalten, was das Risiko des Verschluckens minimiert. Zudem können Obst und Gemüse als Ergänzungsfuttermittel dazugegeben werden.

Fertigbarf für Welpen

Fertigbarf für Welpen besteht wie Fertigbarf für ausgewachsene Hunde aus bereits gewolftem Fleisch. Das Fertigbarf für Welpen erhältst Du bei uns in den BARF Komfort PLUS-Paketen in den Fleischsorten Rind, Huhn, Gans, Pferd, Ente, Kaninchen und Lachs. Rind und Huhn gibt es zusätzlich als BIO-Hundefutter. Die BIO-BARF Komfort PLUS-Pakete sind nach den deutschen Standards DE-ÖKO 007 zertifiziert und lassen damit im Hinblick auf die Qualität des Fertigbarfs für Welpen keine Wünsche offen. Im Fertigbarf enthalten sind dabei neben dem Hauptbestandteil Fleisch je nach Sorte unter anderem Innereien für HundeObst und Gemüse für HundeKräuter für Hunde sowie Leinöl. Eine genaue Auflistung der Zutaten im Fertigbarf erhältst Du auf der Produktseite sowie selbstverständlich auf den einzelnen Packungen.

Bei BARF-Welpenfutter auf Portionsgröße achten

Das BARF-Welpenfutter kann in den ersten Wochen und Monaten auf vier bis fünf Portionen pro Tag verteilt werden, die im Laufe der Entwicklung zum ausgewachsenen Hund schlussendlich bis auf zwei, dementsprechend größere Mahlzeiten reduziert werden. Dabei zu beachten: Die benötigte Futtermenge an BARF-Welpenfutter ist, auf das Körpergewicht gerechnet, größer als bei ausgewachsenen Hunden und beträgt etwa vier bis sechs Prozent. Sehr wichtig für die Entwicklung Deines Welpen ist außerdem unser speziell abgestimmter Welpenzusatz. Dieses Mineralergänzungsfuttermittel deckt den erhöhten Calciumbedarf, der in den für die Entwicklung des Tieres wichtigen ersten Lebensmonaten anfällt. Je nach verfütterter Fleischsorte empfehlen wir die Zugabe des Welpenzusatzes in unterschiedlichen Mengen.

Jetzt auch im Abonnement verfügbar!