Kaninchen-Mix

  • Hauptbestandteil jeder rohen und selbstgekochten Ration
  • wichtige Eiweißquelle
  • Kauvergnügen und längeres Sättigungsgefühl durch große Stücke
Menge
9,99 €
Auf Lager
14,27 € / kg
Art Nr.#: 4684
1 - 3 Tage Lieferzeit
+10 Guthaben-Punkte

Kaninchen-Mix, 1 kg

Der Kaninchen-Mix besteht aus Kaninchenkarkassen, -herz, -lunge, -fleisch, -magen und -leber (Ein Feinanteil kann im Produkt enthalten sein, ebenso Mageninhalt z.B. Heureste). Geeignet für alle gesunden Rassen jeglichen Alters, insbesondere auch für viele sensible und allergische Hunde und Katzen, z.B. im Zusammenhang mit einer Ausschlussdiät! (Nach Rücksprache mit dem Tierarzt oder Tierheilpraktiker.)

 

Bei dem Artikel handelt es sich um Tiefkühlware, am Stück gefroren.

Zusammensetzung & Bestandteile

Kaninchenkarkassen, -herz, -lunge, -fleisch, -magen und -leber

Fettgehalt 4.7%
Feuchtigkeit 68.4%
Rohprotein 18.2%
Rohfaser 0%
Rohasche 3.9%
Fütterung & Lagerung
  • TK Ware Fleisch tiefgekühlt Hund
  • TK Ware Fleisch tiefgekühlt Katze

Bitte mischen Sie Kaninchen-Mix im Verhältnis 3:1 - 4:1 mit Obst/Gemüse/Flocken. Um eine vollständige Ernährung mit den erforderlichen Nährstoffen zu erhalten, empfiehlt es sich, Vitamine und Mineralstoffe zu ergänzen.

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene rohe Fütterung von ausgewachsenen und gesunden Hunden empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 70 - 80 % tierischen und 20 -30 % pflanzlichen Komponenten.

Der tierische Anteil sollte hierbei aus 50 bis 60 % Muskelfleisch, 20 % Pansen und Blättermagen, 10 bis 15 % Innereien sowie 10 bis 15 % rohen fleischige Knochen (RFK) bestehen.
Der pflanzliche Anteil besteht idealerweise aus 70 bis 75 % Gemüse und 25 bis 30 % Obst.

Ergänzend gehören Zusätze wie Lachs-Öl oder Omega-3-6-9 Öl sowie Seealgenmehl in den Napf.

Mehr Infos sind in unserem BARF Rechner und unserem BARF Ratgeber zu finden.

- bis zu 6. Lebensmonat 6 % vom aktuellen KG
- 7-9. Lebensmonat 5 % vom aktuellen KG
- 10-12. Lebensmonat 3-4 % vom aktuellen KG
- ab dem 12. Lebensmonat 2-2,5 % vom aktuellen KG

Grundsätzlich ist es immer wichtig, die rassespezifischen Eigenschaften und die Aktivität des Tieres zusätzlich zu Alter und Gewicht bei der Futtermenge zu berücksichtigen.

Fütterungsempfehlung

Für eine ausgewogene rohe Fütterung von ausgewachsenen und gesunden Katzen empfehlen wir eine Futterzusammenstellung aus 95 % tierischen und 5 % pflanzlichen Komponenten.

Der tierische Anteil sollte hierbei aus 70 % Muskelfleisch, 10 % Innereien sowie 10 bis 15 % Knochen ausmachen.
Der pflanzliche Anteil besteht idealerweise aus Gemüse.

Ergänzend gehören Zusätze wie Lachs-Öl oder Omega-3-6-9 Öl sowie Taurin in den Napf.
Die Futtermenge bei Katzen sollte 3 - 3,5 % vom Körpergewicht pro Tag betragen. Dies ist ein unverbindlicher Richtwert. Die genaue Futtermenge hängt von Alter, Rasse und Aktivität des Tieres ab. Wiegen Sie die Katze zu Beginn regelmäßig und passen Sie die Futtermenge entsprechend an.

Lagerung

Nach Anbruch im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von max. 3 Tagen aufbrauchen, geschlossen bei -18°C lagern.

Wichtiger Hinweis

Die Nährwertangaben unterliegen natürlichen Schwankungen und je nach Verfügbarkeit der Rohware kann die Darreichungsform variieren.

Menge