BARF2GO Komfort Plus Taler Kennenlernpaket, 3 x 150 g

  • Vollwertiges BARF-Menü in praktischen Talern
  • Hoher Nährstoffgehalt durch schonendes Trocknungsverfahren
  • Perfekter Reisebegleiter durch leichtes Gewicht und unkomplizierte Lagerung
61,04 € / kg
Das Produkt ist zurzeit leider nicht auf Lager. Erhalte eine Benachrichtigung, sobald das Produkt wieder verfügbar ist.

BARF2GO Komfort Plus Taler enthalten alle wichtigen Komponenten für eine artgerechte Versorgung des Hundes.

Durch die Gefriertrocknung ist das Produkt ohne Kühlung haltbar und so der perfekte Begleiter für die Fütterung unterwegs oder im Urlaub. Die Taler sind unkompliziert, nahezu geruchlos und einfach portionierbar.

Ob als vollständige Mahlzeit, als Belohnung im Training oder als kleiner Snack zwischendurch, BARF2GO ist vielseitig einsetzbar. Dabei ist es besonders platzsparend, denn 100 g gefriergetrocknetes Fleisch entsprechen je nach Sorte 300 - 400 g Frischfleisch. Somit reduziert sich auch die nötige Fütterungsmenge entsprechend.

Unser Kennenlernpaket BARF2GO Komfort Plus Taler Kennenlernpaket besteht aus:

1 Paket á 150 g BARF2GO Komfort Plus Taler Huhn

1 Paket á 150 g BARF2GO Komfort Plus Taler Rind

1 Paket á 150 g BARF2GO Komfort Plus Taler Lamm

 

Zusammensetzung & Bestandteile

Bitte entnehmen Sie die analytischen Bestandteile sowie die Zusammensetzung den in der Artikelbeschreibung verlinkten Einzelartikeln dieses Kennenlernpakets.

Fütterung & Lagerung

Da bei der Gefriertrocknung den frischen Zutaten fast das gesamte Wasser entzogen wird, reduziert sich der Tagesbedarf und die empfohlene Futtermenge entsprechend und beträgt nur noch ca. 1/3 - 1/4 der benötigten Rohfuttermenge.

Detaillierte Fütterungsempfehlungen sind den in der Beschreibung verlinkten Einzelprodukten zu entnehmen.

Lagerung

kühl, trocken, lichtgeschützt

Wichtiger Hinweis

Die Tüte bitte nach Erhalt 2 Stunden ungeöffnet bei Zimmertemperatur ruhen lassen, damit diese keine Feuchtigkeit zieht.

Trotz des Einsatzes von Metalldetektoren kann es vorkommen, dass Fremdkörper (Steine, Stacheldraht, Nägel) im Magen des Tieres unentdeckt bleiben, ohne dass dies jedoch einer Verfütterung entgegensteht. Das Produkt ist dennoch vor der Verfütterung mit einer Gabel durchzurühren und etwaige Fremdkörper zu entfernen. Etwaig im Tiermagen verbliebene Futterrückstände wie z.B. Kürbiskerne, Stroh, etc. stellen keinen Reklamationsgrund dar.